© 2018  ·  Appeltauer + Brandl · Architekten  ·  Höllgasse 3  ·  91126 Schwabach
© 2018  ·  Appeltauer + Brandl · Architekten  ·  Höllgasse 3  ·  91126 Schwabach
© 2018  ·  Appeltauer + Brandl · Architekten  ·  Höllgasse 3  ·  91126 Schwabach
wohnblock cellastraße
bauort: Schwabach bauherr: GeWoBau Schwabach planung / fertigstellung: 2001 / 2002 hauptnutzfläche: 1.550 m² bruttorauminhalt: 6.650 m³ leistungen: Gebäude, Technische Ausrüstung Leistungsphasen 1-9 EnEV-Berechnung Bei   dem   typischen   Wohnblock   der   60er   Jahre   bestehend   aus   vier   Gebäuden   mit   je   6   Wohneinheiten,   sind   seit der   Erstellung   nur   geringfügige   technische   Modernisierungen   durchgeführt   worden,   so   dass   eine   komplette energetische Sanierung für den Eigentümer unabdingbar war. Die   komplette   technische   Anlage   in   den   Häusern   wurde   erneuert.   Auf   der   Dachfläche   wurden   Sonnenkollekto - ren   zur   Brauchwassererwärmung   montiert   und   in   der   zentralen   Heizanlage   wurden   die   alten   Kessel   durch   spar - same    Brennwertgeräte    ersetzt.    Trauf-    und    ortgangseitig    wurden    Dachüberstände    hergestellt    und    die Dachflächen neu eingedeckt. Des   Weiteren   wurden   Wärmedämmmaßnahmen   an   den   Fassaden,   den   Fenstern,   den   Kellerdecken   und   dem Dachboden durchgeführt, um einen Energiebedarf unter Neubaustandard zu erreichen.
© 2018 · Appeltauer + Brandl · Architekten · Höllgasse 3 · 91126 Schwabach
wohnblock cellastraße
bauort: Schwabach bauherr: GeWoBau Schwabach planung / fertigstellung: 2001 / 2002 hauptnutzfläche: 1.550 m² bruttorauminhalt: 6.650 m³ leistungen: Gebäude, Technische Ausrüstung Leistungsphasen 1-9 EnEV-Berechnung Bei   dem   typischen   Wohnblock   der   60er   Jahre   bestehend   aus vier   Gebäuden   mit   je   6   Wohneinheiten,   sind   seit   der   Erstel - lung   nur   geringfügige   technische   Modernisierungen   durchge - führt   worden,   so   dass   eine   komplette   energetische   Sanierung für den Eigentümer unabdingbar war. Die   komplette   technische   Anlage   in   den   Häusern   wurde   er - neuert.   Auf    der    Dachfläche    wurden    Sonnenkollektoren    zur Brauchwassererwärmung   montiert   und   in   der   zentralen   Heiz - anlage   wurden   die   alten   Kessel   durch   sparsame   Brennwert - geräte       ersetzt.       Trauf-       und       ortgangseitig       wurden Dachüberstände   hergestellt   und   die   Dachflächen   neu   einge - deckt. Des    Weiteren    wurden    Wärmedämmmaßnahmen    an    den Fassaden,   den   Fenstern,   den   Kellerdecken   und   dem   Dachbo - den   durchgeführt,   um   einen   Energiebedarf   unter   Neubaustan - dard zu erreichen.
wohnblock cellastraße
bauort: Schwabach bauherr: GeWoBau Schwabach planung / fertigstellung: 2001 / 2002 hauptnutzfläche: 1.550 m² bruttorauminhalt: 6.650 m³ leistungen: Gebäude, Technische Ausrüstung Leistungsphasen 1-9 EnEV-Berechnung Bei   dem   typischen   Wohnblock   der   60er   Jahre   bestehend   aus   vier   Gebäuden   mit   je   6   Wohneinheiten,   sind seit   der   Erstellung   nur   geringfügige   technische   Modernisierungen   durchgeführt   worden,   so   dass   eine komplette energetische Sanierung für den Eigentümer unabdingbar war. Die   komplette   technische Anlage   in   den   Häusern   wurde   erneuert. Auf   der   Dachfläche   wurden   Sonnenkol - lektoren   zur   Brauchwassererwärmung   montiert   und   in   der   zentralen   Heizanlage   wurden   die   alten   Kessel durch   sparsame   Brennwertgeräte   ersetzt.   Trauf-   und   ortgangseitig   wurden   Dachüberstände   hergestellt und die Dachflächen neu eingedeckt. Des   Weiteren   wurden   Wärmedämmmaßnahmen   an   den   Fassaden,   den   Fenstern,   den   Kellerdecken   und dem Dachboden durchgeführt, um einen Energiebedarf unter Neubaustandard zu erreichen.
wohnblock cellastraße
bauort: Schwabach bauherr: GeWoBau Schwabach planung / fertigstellung: 2001 / 2002 hauptnutzfläche: 1.550 m² bruttorauminhalt: 6.650 m³ leistungen: Gebäude, Technische Ausrüstung Leistungsphasen 1-9 EnEV-Berechnung Bei   dem   typischen   Wohnblock   der   60er   Jahre   bestehend   aus   vier   Gebäuden   mit   je   6   Wohneinheiten,   sind seit   der   Erstellung   nur   geringfügige   technische   Modernisierungen   durchgeführt   worden,   so   dass   eine komplette energetische Sanierung für den Eigentümer unabdingbar war. Die   komplette   technische Anlage   in   den   Häusern   wurde   erneuert. Auf   der   Dachfläche   wurden   Sonnenkol - lektoren   zur   Brauchwassererwärmung   montiert   und   in   der   zentralen   Heizanlage   wurden   die   alten   Kessel durch   sparsame   Brennwertgeräte   ersetzt.   Trauf-   und   ortgangseitig   wurden   Dachüberstände   hergestellt und die Dachflächen neu eingedeckt. Des   Weiteren   wurden   Wärmedämmmaßnahmen   an   den   Fassaden,   den   Fenstern,   den   Kellerdecken   und dem Dachboden durchgeführt, um einen Energiebedarf unter Neubaustandard zu erreichen.
APPELTAUER + BRANDL A   R   C   H   I   T   E   K   T   E   N
APPELTAUER + BRANDL A   R   C   H   I   T   E   K   T   E   N
APPELTAUER + BRANDL A   R   C   H   I   T   E   K   T   E   N
APPELTAUER + BRANDL A   R   C   H   I   T   E   K   T   E   N